Was sind PAMM-Konten und wie werden sie eröffnet? + 5 Tipps zur Auswahl eines PAMM-Kontos für Investitionen

Kann ich ein PAMM-Konto eröffnen und wie wird es gemacht? Wie wählt man die besten PAMM-Konten, um zu investieren? Welche Funktionen haben Investitionen in Alpari PAMM-Konten?

Hallo liebe Freunde! Mit dir Denis Kuderin.

Wir werden das Thema private Finanzinvestitionen in profitablen Investmentbereichen fortsetzen. Gegenstand der Studie ist ein neuer Artikel - PAMM-Konten. An dieser Stelle werde ich Ihnen meine persönlichen Erfahrungen bezüglich der Verwendung dieses Investitionstools mitteilen.

Die Publikation wird interessierte Anleger und alle, die ihre Finanzkompetenz verbessern möchten, interessieren.

Also lass uns anfangen!

1. Was ist ein PAMM-Konto?

Möchten Sie wissen, wie Sie ein stabiles Einkommen erzielen und nicht zur Arbeit gehen? Ich bin mir sicher, dass die meisten Leser dies bejahen werden. Jeder vernünftige Mensch sucht nach einer solchen finanziellen Einnahmequelle, die nur minimal von den Lohnkosten abhängig ist.

PAMM-Konten gehören zu zuverlässigen und hochrentablen Anlageinstrumenten. Mit mehreren solchen Konten können Sie regelmäßig Gewinne erzielen, ohne viel Zeit zu investieren.

Aber zuerst müssen Sie gründlich verstehen, was dieses Finanzinstrument ist und wie es verwendet wird.

Zunächst werden wir eine wissenschaftliche Definition geben.

PAMM-Konto - Es gibt einen Mechanismus für das Handelskonto, der es Ihnen ermöglicht, monetäre Vermögenswerte in einen professionellen Manager des Trust Managements zu übertragen, um Finanztransaktionen an den Aktienmärkten durchzuführen.

Der Begriff "PAMM-Konto" selbst stammt aus der englischen Abkürzung Percent Allocation Management Module, was in der Übersetzung das Percent Allocation Management Module bedeutet. Lassen Sie sich nicht durch Worte erschrecken - bald wird alles sehr klar.

Beispiel

Sie haben 1.000 Dollar, aber Sie haben weder die Zeit noch das Wissen, um Ihr Kapital zu vervielfachen. Sie wissen jedoch, dass Ihr Freund Peter an profitablen Devisengeschäften beteiligt ist, einschließlich der Attraktivität ausländischer Investitionen.

Sie geben Petya Geld mit der Bedingung, dass er Ihnen jede Woche Zinsen auf den Gewinn gibt. Für einen Monat Finanzgeschäfte gibt Peter Ihnen nicht nur den investierten Betrag zurück, sondern auch Dividenden in einem vorher festgelegten Betrag (beispielsweise 25%). Für die Arbeit eines erfolgreichen Währungsspekulanten erhält er eine Provision. Die Teilnehmer an der Transaktion sind zufrieden, nach Hause zu gehen.

So funktionieren PAMM-Systeme. Ihre Vermögenswerte werden auf das Konto eines Managers übertragen, der Handelsgeschäfte (Handelsgeschäfte) am Devisenmarkt durchführt. Die Anzahl der Anleger, deren Vermögenswerte von einem Händler verwaltet werden, ist nicht begrenzt.

Der Hauptvorteil dieser Art des Erwerbs ist die volle Transparenz der Handlungen des Managers. PAMM-Konten gehen von einer automatischen Überwachung aller Finanztransaktionen aus. Die Reinheit der Transaktionen und die Wahrung der Rechte des Auftraggebers (Investors) wird von einem Broker überwacht, der eine Handelsplattform für Händler darstellt.

Wenn Sie sich für PAMM-Konten entscheiden, hören Sie auf, "für einen Onkel zu arbeiten" - jetzt beginnt der "Onkel" für Sie zu arbeiten!

Vorteile von PAMM-Konten:

  • Eine Person kann mit Konten arbeiten, auch wenn sie keine Erfahrung mit Forex hat.
  • Mindesteinzahlungsbetrag - ab 10 $;
  • Das Prinzip des Systems schließt den Abzug von Geld von einem anderen Konto als dem Anleger aus.
  • der Einleger hat das Recht, jederzeit Geld vom Konto abzuheben, wenn er mit dem Gewinn nicht zufrieden ist;
  • Jeder Anleger hat ein persönliches Konto, von dem aus er den Status seines Kontos überwachen kann.
  • Geld wird von professionellen Händlern verwaltet.

Wie andere Anlageinstrumente sind PAMM-Konten von bestimmten Risiken geprägt. Experten zufolge ist der Hauptnachteil solcher Konten die Schwierigkeit, einen zuverlässigen Broker zu wählen. Die erste Regel für eine erfolgreiche Anlage ist ein vernünftiger und nüchterner Ansatz bei der Wahl einer Handelsplattform.

Lesen Sie einen separaten Artikel über eine rentable Investition in Russland.

2. Das Prinzip des PAMM-Kontos - 5 grundlegende Schritte

Die Investition in PAMM-Konten ist für Neulinge die günstigste Möglichkeit, an Devisenspekulationen auf dem Forex-Markt teilzunehmen. Eine solche Anlageoption kann jedoch nicht als absolut sicher für das Kapital bezeichnet werden, da Finanztransaktionen von Händlern nicht immer rentabel sind.

Um die Risiken zu reduzieren, müssen Sie nach einem vorgegebenen Schema vorgehen. Und das Wichtigste: Sie können sich nicht für das Vertrauensmanagement für das erste verfügbare Konto entscheiden. Sie müssen einen Partner so sorgfältig wie möglich suchen.

Nun zur Funktionsweise von PAMM-Konten.

Stufe 1. Der Manager eröffnet ein PAMM-Konto

PAMM-Konto arbeitet auf Basis einer elektronischen Plattform - der Broker-Site, die auch als PAMM-Service bezeichnet wird. Es gibt viele solcher Dienste im Internet - Alpari, InstaForex, AlfaForex usw. Später werden wir uns die Funktionen der zuverlässigsten und beliebtesten Websites ansehen.

Erfolgreiche Trader mit entsprechenden Statistiken zu Börsengeschäften werden zu Managern. Es ist klar, dass ein Spekulant mit einem Minus-Saldo keinen Anspruch auf Treuhänder haben kann: Die Leute werden ihm einfach nicht folgen.

Stufe 2. Der Investor findet das PAMM-Konto des Managers

Nicht alle Anleger, die sich für eine Investition in Forex entscheiden, verfügen über das Wissen und die Erfahrung, die für einen erfolgreichen Handel erforderlich sind. Darüber hinaus erleiden 90% der Neulinge, die sich entscheiden, unabhängige Händler zu werden, Verluste.

Durch die Übertragung von Vermögenswerten an das Trust-Management können Sie Verluste vermeiden. Dabei müssen nicht alle Feinheiten und Nuancen des Devisenmarktes verstanden werden - der Manager erhält dafür seine Provision.

Die Aufgabe des Anlegers ist es, einen zuverlässigen Partner zu wählen, der sich auf Ratings, Bewertungen, Erfahrung und andere objektive Faktoren konzentriert, die es ermöglichen, das Niveau des Händlers zu beurteilen.

Stufe 3. Der Anleger investiert Geld in das PAMM-Konto

Darüber hinaus ermutigt ein erfolgreicher Händler die Anleger, in sein Konto zu investieren, unter der Bedingung, dass er künftige Gewinne (z. B. 20%) an sich selbst tragen wird. Gleichzeitig werden die Bedingungen für das Abheben von Geldbeträgen vom Konto im Voraus festgelegt.

Im Idealfall hat der Anleger das Recht, sein Vermögen jederzeit abzuheben, aber manchmal gibt es einfach nichts zu widerrufen, da sich das Handelskonto zu diesem Zeitpunkt im Status befindet Drawdowns.

Drawdown - Verlust auf dem Handelskonto, ausgedrückt in Prozent oder Prozent. Jede Strategie hat eine bestimmte Größenordnung, die auch das Risiko einer Einzahlung bestimmt.

Die Principals haben nicht das Recht, in Finanzspekulationen einzugreifen, daher sind alle Transaktionen "dem Gewissen" des Managers unterlegen. Anleger können die Statistiken nur verfolgen: Sie werden von der Handelsplattform bereitgestellt.

Stufe 4. Der Manager handelt am Markt

Der Manager handelt an der Geldbörse und verwendet dabei sowohl seine Ersparnisse als auch das Geld seiner Anleger.

Jeder Trader hat seine eigene Strategie - sie ist aggressiv, vorsichtig, gemäßigt oder anders, je nach Temperament, Erfahrung und finanziellen Möglichkeiten des Managers.

Dividenden und Verluste aus Börsengeschäften werden automatisch im Verhältnis zu den eingebrachten Beträgen zwischen Verwalter und Einleger verteilt.

Stufe 5. Auszahlung des verdienten Geldes

Der Anleger hat das Recht, an jedem Tag, an dem die Austauschplattform aktiv ist, Geld einzuzahlen und vom Konto abzuheben. Es ist nicht notwendig, auf das Monatsende oder andere Termine zu warten.

Der Mechanismus zum Abheben von Geld ist einfach: Der Auftraggeber stellt in seinem Büro einen entsprechenden Antrag, trägt den erforderlichen Wert in das Feld "Abhebungsbetrag" ein und bestätigt die Bestellung. Innerhalb von 24 Stunden muss das Geld auf Ihrem elektronischen Konto oder auf Ihrem Bankkonto eingegangen sein.

3. So eröffnen Sie ein PAMM-Konto - Schritt für Schritt Anweisungen für Anfänger

Jetzt eröffnen wir ein PAMM-Konto für Forex-Neulinge.

Der Prozess umfasst 3 Parteien:

  1. Investor
  2. Manager (Händler).
  3. Handelszentrum (er ist ein Makler).

Der Erfolg des Unternehmens hängt von der richtigen Auswahl des Brokers und der kompetenten Suche nach einem Manager ab. Ein zuverlässiges Handelszentrum garantiert, dass der Manager nicht mit Ihrem Geld davonläuft und dass Verluste und Gewinne richtig verteilt werden. Ein erfahrener Trader ist direkt an der Multiplikation der investierten Mittel beteiligt.

Der nächste Schritt ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Anfänger.

Schritt 1. Wir investieren in ein PAMM-Portfolio

Bevor Sie mit der Arbeit mit einem PAMM-System beginnen, entscheiden Sie sich für die Struktur und den Umfang Ihrer Investition. In der Fachsprache wird dies als "Anlageportfolio" bezeichnet.

Die erste Regel für sichere Anlagen ist die Diversifizierung der Einlagen (Unterteilung der Anlagen in mehrere Ströme). Durch diese Manipulation werden Ihre Vermögenswerte vor Verlusten geschützt und Risiken reduziert.

Anlageportfolio - ein Satz Ihrer Investitionen, ein Werkzeug, mit dem Sie Ihre Gewinne maximieren können. Wenn Sie das gesamte Geld auf ein PAMM-Konto investieren, steigt das Risiko, Einsparungen zu verlieren, um ein Vielfaches an.

Schritt 2. Wählen Sie eine Firma aus

Die Wahl eines Unternehmens, das eine Plattform für den Handel bietet, konzentriert sich auf seine Erfahrung, Zuverlässigkeit und Beliebtheit unter anderen Investoren. Alle Broker werden in das Rating von Unternehmen einbezogen und müssen bestimmte Anforderungen erfüllen.

Die Kriterien für die Auswahl eines Partners lauten wie folgt:

  • das Alter des Unternehmens selbst;
  • Maklerrentabilität für die gesamte Arbeitszeit und für die letzten Monate;
  • Anzahl der Broker-Kunden;
  • Kontoeröffnungsbedingungen;
  • Komfort der Schnittstelle;
  • Auszeichnungen und Erfolge.

Kundenfeedback in den thematischen Foren muss nicht unbedingt groß geschrieben werden - dies kann die Machenschaften konkurrierender Organisationen sein.

Darüber hinaus werden Überprüfungen in der Regel von denjenigen geschrieben, die durch selbständigen Handel oder falsche Finanzpolitik Geld verlieren. Broker für Fehleranfänger reagieren nicht.

Schritt 3. Wir sind auf der Website der Firma registriert

Marktplatz ausgewählt - die Zeit ist reif geworden. Um zu investieren, müssen Sie sich in Ihrem Konto auf der Broker-Website registrieren.

Sie müssen persönliche Daten eingeben - Name, Adresse, E-Mail-Adresse und mehr. Ich warne Sie, dass Sie keine fiktiven Namen und Nachnamen verwenden sollten: Das Unternehmen hat das Recht, jederzeit die Bestätigung Ihrer Identität zu verlangen.

Schritt 4. Wählen Sie einen Manager aus

Wir gehen zum entscheidenden Moment über - der Wahl des Managers. Jede Brokerage-Site hat eine Bewertung von Händlern.

Wählen Sie Händler aus, die in den letzten 3-6 Monaten die höchste Rendite erzielt haben. Vergleichen Sie Diagramme, Strategien, Anzahl der Investoren und Gesamtinvestitionen.

Schritt 5. Eröffnen Sie ein PAMM-Konto

Es ist einfach, ein PAMM-Konto zu eröffnen und Ihr Geld auf dieses Konto zu überweisen. Managed Accounts sind ein langfristiges Anlageinstrument, erwarten Sie also keine kurzfristigen Gewinne. Und keine Angst vor Absenkung - dies ist ein unvermeidliches Phänomen im Devisenhandel.

Weitere Informationen zu Investitionen für Anfänger - in einer separaten Publikation.

4. So wählen Sie den besten PAMM-Account aus - 5 einfache Tipps

Bevor Sie in bestimmte Trader investieren, lohnt es sich, sie einer umfassenden Analyse zu unterziehen. Überprüfen Sie anhand einer Reihe von Indikatoren, ob Sie dem ausgewählten Spieler vertrauen.

Tipp 1. Wir studieren die Zeit des Kontos

Jeder Händler hat eine gewisse Erfahrung auf dem Markt. Je größer es ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit eines stabilen Gewinns. Und umgekehrt: Zu "junge" PAMM-Konten sind ein sehr unzuverlässiges Anlageinstrument.

Wenn das Konto beispielsweise noch keinen Monat hat, ist es noch zu früh, um seine Rentabilität einzuschätzen. Jede Strategie hat ihre eigene Amortisationszeit: Die Rentabilität einer bestimmten Handelsmethode wird erst nach einiger Zeit geprüft. Der optimale Zeitraum beträgt mindestens 12 Monate.

Tipp 2. Achten Sie auf die maximale Absenkung

Ein weiterer Indikator, der zwingende Aufmerksamkeit erfordert, ist der Drawdown. Es zeigt die zu erwartenden Risiken. Anfänger sollten sich für Händler entscheiden, deren Verluste in den letzten sechs Monaten nicht mehr als 40% des Kapitalbetrags ausmachen.

Indikatoren oberhalb dieses Wertes sind noch kein Anzeichen einer Katastrophe. Es ist vielmehr ein Beweis für die aggressive Strategie des Händlers. Anfänger sollten jedoch kein Kapital riskieren, wenn sie sich für solche unvorhersehbaren Partner entscheiden.

Tipp 3. Analysieren der PAMM-Konto-Rücksendungen

Die Rendite ist ein Indikator, der parallel zur Höhe der Inanspruchnahme überwacht werden sollte. Dies bedeutet, wie viel Gewinn der Manager für eine lange Handelsperiode erhält.

Die Rendite erfolgreicher PAMM-Konten sollte anfangs höher sein als die von weniger aggressiven Finanzinstrumenten (Bankeinlagen, Investmentfonds, Goldeinlagen).

Beispiel

Beispielsweise ist ein Indikator von 10% für erfahrene Händler zu klein und für Anleger zu unzuverlässig. Eine Rendite von 50% oder 100% ist jedoch ein akzeptables Ergebnis.

Tipp 4. Analyse des Betrags des Verwaltungskapitals

Das Eigenkapital des Managers ist ein weiterer wichtiger Indikator für die Zuverlässigkeit. Je mehr Geld ein Händler hat, desto höher ist sein Interesse daran, für sich und seine Investoren Gewinn zu erzielen.

Die Verluste betreffen alle Teilnehmer des Kontos (einschließlich der Manager) zu gleichen Teilen. Solide Kapitalsteuerung - eine Art Garantie seiner Verantwortung.

Tipp 5. Untersuchen Sie die Höhe des Investorkapitals

Je mehr Anleger in das Konto investiert haben, desto höher ist die Glaubwürdigkeit des Managers. Dies bedeutet, dass Einleger sich auf die Rentabilität eines PAMM-Kontos verlassen können und ihr Kapital ohne Angst vertrauen kann.

Top-Manager "rollen" Millionen von Dollar. Zu solchen Konten und sollten Anfänger ohne Anlageerfahrung und Nullkenntnisse im Bereich des Devisenhandels eng gesucht sein.

5. Wo ist es besser, ein PAMM-Konto zu eröffnen - Überprüfung der TOP-5-Unternehmen

Ein PAMM-Konto ist also eine Form der Zusammenarbeit zwischen mehreren Investoren und einem Manager, um das Kapital zu erhöhen. Handelsgeschäfte werden online abgewickelt: Die Anleger können klar sehen, was mit ihrem Kapital geschieht.

Und obwohl das PAMM-System ein relativ neuer Dienst auf dem Investmentmarkt ist, ist der Wettbewerb zwischen den Standorten, die Konten für das Vertrauensmanagement anbieten, sehr groß.

Ich biete einen Überblick über die 5 beliebtesten Broker im Forex-Markt.

Alpari - die größte PAMM-Plattform in der Russischen Föderation und der GUS. Das Unternehmen ist seit 1998 im Devisenhandel tätig. Die Gesamtinvestitionen in das Treuhandmanagement belaufen sich heute auf fast 15 Millionen US-Dollar.

Der Gesamtgewinn von Anlegern beträgt mehr als 3 Millionen US-Dollar. Das Unternehmen veröffentlicht ein ständig aktualisiertes Management-Rating und unterstützt Anleger mit Informationen.

Forextrend - Das Unternehmen betrachtet die Einführung modernster und zivilisierter Handelsmethoden auf dem Forex-Markt als seine Aufgabe. Die Website ist auf die ständige Verbesserung des Kundenservice und die Verbreitung neuer Tools ausgerichtet.

Die Anleger erhalten eine Bewertung und Überwachung der PAMM-Konten sowie eine Anlageberatung. Das Unternehmen hat den Preis "der beste PAMM-Broker" gemäß den Ergebnissen von 2013 erhalten.

InstaForex - ein weiterer Broker mit einer hohen Zuverlässigkeit. Das Unternehmen wurde 2007 gegründet und belegt in den Rankings der Internet-Handelsplätze auf Forex ständig die höchsten Plätze.

Seit mehreren Jahren in Folge wurde die Firma mit dem Titel "Best Asian Forex Broker" ausgezeichnet. Händler und Investoren haben Zugang zu Analysetools, Statistiken, Video-Tutorials und kostenlosen Beratungen.

Alpha-Forex - Das Unternehmen hat sich zunächst ein langfristiges Ziel gesetzt: der beste Broker auf dem Forex-Markt auf dem eurasischen Markt zu werden. Die Site arbeitete zunächst über das professionelle Handelsterminal MetaTrader 5.

Das Unternehmen strebt nach Stabilität und Transparenz bei der Arbeit mit PAMM-Konten. Manager erhalten nur eine Vergütung mit einem positiven finanziellen Ergebnis.

Forex4du - ein internationales Unternehmen mit langfristigen Plänen. Der Kurs für Ehrlichkeit gegenüber Kunden und Mitarbeiterkompetenz. Der Broker entwickelt eigene Handelsinstrumente und führt ständig neue Technologien in seine Arbeit ein. Für Anleger verfügbarer automatischer Gewinnabzug.

Zur Verdeutlichung werden wir die Unternehmen und ihre Leistungsindikatoren in der Tabelle zusammenfassen:

MarktplatzErwartete RenditeBesonderheiten
1Alpari50%Der älteste Maklerplatz in der Russischen Föderation
2Forextrend45-60%Große Auswahl an aggressiven und konservativen Strategien
3InstaForexAb 30%Mindesteinzahlung - ab 1 Dollar
4Alpha-Forex20-80%Investition rund um die Uhr verfügbar
5Forex4youAb 25%Zusätzliche Verantwortlichkeit des Managers

Zusätzliche Informationen zu Investitionen in das Internet - in einer separaten Publikation.

6. Wie man KEIN Geld in PAMM-Konten investiert - TOP-7-Fehler eines unerfahrenen Anlegers

Nun darüber, wie es UNMÖGLICH ist, Geld in PAMM-Konten zu investieren. Wenn Sie die Fehler kennen, die unerfahrene Anleger Fehler machen, reduzieren Sie das Risiko und erhöhen den Gewinn.

Fehler 1. Unfähigkeit und Missverständnis im Umgang mit Risiken

Der Devisenhandel ist eine für das Kapital gefährliche Tätigkeit. Spekulationen auf dem Devisenmarkt beinhalten wie andere Finanztransaktionen ein gewisses Risiko, das nicht vermieden werden kann.

Seien Sie darauf vorbereitet, dass Sie in ständiger Spannung arbeiten müssen. Einige Neuankömmlinge geraten schon beim ersten Drawdown in Panik. Um ein Investor zu werden, brauchen Sie starke Nerven und einen kalten Kopf. Willst du Frieden - lege das Geld auf die Bank.

Fehler 2. Blindes Investieren in die PAMM-Konten der Rating-Führer.

Die Marktsituation ist durch ständige Veränderungen gekennzeichnet. Aktuelle Leader können jederzeit auf den unteren Rand der Bewertungsliste fallen.

Die blinde Investition in geförderte Händler ist keine Garantie für hohe Gewinne. Führen Sie eine unabhängige Analyse durch und achten Sie auf die Erfahrung der Austauschspieler.

Fehler 3. Sonnenuntergang während des großen Wachstums

Der Währungshandel ist durch zyklische Merkmale gekennzeichnet. За большим подъёмом обязательно следует спад - таковы рыночные законы.

Новички часто вкладываются в ПАММ-счет, когда он пребывает на пике доходности. Лучше "заходить", когда счет пребывает в состоянии просадки, но ожидается скорый подъём.

Ошибка 4. Выход во время спада

Das andere Extrem ist der Exit während einer Rezession. Eine solche Entscheidung wird oft bei Emotionen getroffen - der Anleger erlebt Panik, Angst vor dem Verlust von Geldern und vergisst die ursprüngliche Strategie.

Experten raten, sich an eine einfache Wahrheit zu erinnern: Der Forex-Markt ist immer lebendig und nicht statisch. Die Rezession geht dem Aufstieg voraus und umgekehrt. Bevor Sie gehen, warten Sie auf die Stabilisierung der Renditen. Lassen Sie sich nicht von Emotionen in finanziellen Angelegenheiten stören.

Fehler 5. Zu häufige Überprüfung der Statistiken

Das Informationsuniversum ist unendlich. Wenn Sie Ihren Kontostatus zu oft überprüfen, können Sie von Statistiken abhängig werden und sich eine Neurose oder Depression verdienen.

Händler und Handelssysteme sind nur Werkzeuge, die unabhängig von Ihrer Teilnahme funktionieren. Verderben Sie nicht die Nerven und versuchen Sie zu ändern, was Sie nicht beeinflussen können.

Fehler 6. Warten auf eine schnelle Amortisation

Investitionen in PAMM-Konten sind langfristige Investitionen. Denke nicht, dass der erste Beitrag schon am nächsten Tag Gewinn bringen wird.

Selbst erfahrene Trader mit ihren Strategien brauchen Zeit, um ihr Potenzial auszuschöpfen. Über die ersten objektiven Ergebnisse kann man nur 3-6 Monate nach Eröffnung eines persönlichen Kontos sprechen.

Fehler 7. Extrem gehen

Anfänger, die Geld in ein aggressives PAMM-Konto investiert haben, sehen einen Drawdown, Panik und Geldtransfer an einen anderen Händler mit einem kleinen, aber stabilen Einkommen. Nach ein paar Monaten scheint es ihnen, dass die Gewinne zu vernachlässigen sind, und sie übertragen wieder Kapital mit einer riskanten Strategie an einen Spekulanten.

Solche Sprünge können unbegrenzt andauern, ohne greifbare Ergebnisse zu liefern. Fazit - halte die Mitte.

Ich empfehle ein Video zur Auswahl eines PAMM-Kontos am Beispiel der Alpari-Plattform.

7. Schlussfolgerung

Zusammenfassend meine Freunde. PAMM-Konten sind ein aussichtsreiches und bemerkenswertes Anlageinstrument, das von unerfahrenen Anlegern verwendet werden kann, die keine Erfahrung auf dem Devisenmarkt haben.

Moderne Handelsplattformen bieten ein völlig akzeptables Maß an Einlagensicherheit, die Rentabilität und das Risiko hängen jedoch weitgehend von den Handlungen des Anlegers selbst ab.

Das Projektteam "HeatherBober" wünscht den Lesern viel Erfolg bei der Erschließung neuer finanzieller Möglichkeiten! Wir warten auf die Auswertung des Artikels, Kommentare und Gedanken zum Thema Publikation. Wir sehen uns wieder!

Loading...