Lebens- und Krankenversicherung - 7 einfache Schritte zur Lebensversicherung + Überprüfung der TOP-5-Unternehmen mit günstigen Versicherungsbedingungen

Was zeichnet die Lebensversicherung im Todesfall aus? Wovon hängen die Kosten der Lebens- und Krankenversicherung ab? Wo ist das billigste Leben?

Hallo, liebe Leser der Zeitschrift "KhyterBober"! In Kontakt steht ein Versicherungsexperte, Denis Kuderin.

Diese Publikation wird jeden interessieren, der jemals über Lebensversicherungen, Kranken- und Invaliditätsversicherungen nachgedacht hat.

Der Vertrag mit der Versicherungsgesellschaft schützt nicht nur die finanziellen Interessen der Versicherten, sondern ermöglicht Ihnen auch die Aufstockung Ihrer persönlichen Mittel - wenn Sie Sparprogramme verwenden.

Und jetzt - zuerst das Erste.

1. Lohnt es sich, dein Leben zu versichern?

Unabhängig von finanziellem und sozialem Status, Geschlecht, Alter und Lebensstil riskiert jeder von uns täglich sein Leben und seine Gesundheit. Gefahr lauert uns auf den Straßen, in Werkstätten, in Büros und sogar in unserer eigenen Wohnung.

Versicherungen schützen natürlich nicht vor zahlreichen Risiken, aber sie schützen unsere Finanzen. Unangenehme und schwierige Lebenssituationen überraschen uns oft. Durch die Versicherung vermeiden Sie unerwartete Kosten: Es ist eine Art Schwimmweste, die uns im Falle eines Schiffbruchs am Leben hält.

Lebensversicherung - Schutz der Eigentumsinteressen des Versicherten im Zusammenhang mit Gesundheit, Leben und Tod. Diese Art der Versicherung ist auf lange Zeiträume ausgelegt und kann neben dem Schutz auch eine kumulative Funktion erfüllen.

In Russland und den GUS-Staaten hat das Institut für Lebensversicherungen diese Entwicklung noch nicht erlebt, wie in den europäischen Staaten oder den USA. Dort ist es alltäglich und üblich, hier versichern nur 4-5% der Bevölkerung ihr Leben.

In den letzten Jahren ist jedoch in der Russischen Föderation ein Anstieg der Zahl der Versicherten zu verzeichnen, was mit einem Anstieg der finanziellen und sozialen Kompetenz der Bürger einhergeht.

In Russland wie in anderen zivilisierten Ländern verpflichtet der Staat alle Arbeitgeber, die Mitarbeiter eines Unternehmens im Falle eines Leistungsverlustes, einer Behinderung oder des Todes zu versichern.

Zwar deckt der Umfang der Zahlungen für die obligatorische Versicherung nicht immer die Materialkosten der Versicherungsnehmer und Begünstigten ab, wenn die Versicherungssituation eintritt. Neben der obligatorischen Versicherung hat ein Arbeitnehmer das Recht, eine freiwillige Versicherung abzuschließen.

Beispiel

Durch die Entschädigung für die obligatorische Versicherung bei vorübergehender Invalidität können Sie nur grundlegende medizinische Leistungen in Anspruch nehmen. Die freiwillige Versicherung berechtigt Sie zu einer umfassenderen Behandlung und Rehabilitation, einschließlich der Besuche von Sanatorien und der Durchführung teurer therapeutischer Verfahren.

Die Gültigkeit des Vertrages wird über die Jahre berechnet. Die vertragliche Vertragslaufzeit ist eine kumulierte Laufzeit, sofern keine anderen Bedingungen gegeben sind. Die Art und Häufigkeit der Zahlung der Versicherungsprämien wird im Voraus vereinbart.

Das Geld, das dem Konto des Versicherers gutgeschrieben wird, ist kein Eigengewicht, sondern ein konstanter Umsatz, der es dem Versicherten ermöglicht, für einen bestimmten Zeitraum (z. B. das Rentenalter) ein Einkommen zu erhalten.

Bei dieser Lebensversicherung handelt es sich um eine langfristige Investition: Der Versicherungsnehmer investiert Geld in seine eigene Zukunft oder in die Zukunft seiner Erben. Eine Kaution unterscheidet sich von einer Bankeinzahlung dadurch, dass sie nicht bis zu einem bestimmten Zeitpunkt eingezogen werden kann.

Lesen Sie eine separate detaillierte Veröffentlichung auf unserer Website.

Wir listen die Funktionen der Lebensversicherung auf:

  • Unterstützung für Rentner und Personen, die ihre Arbeitsfähigkeit verloren haben;
  • Schutz der Eigentumsinteressen des Versicherten;
  • Erhaltung und Vermehrung des privaten Kapitals.

Es gibt zwei Hauptarten der Lebensversicherung: riskant und akkumulativ. Im ersten Fall verliert der Versicherungsnehmer das eingezahlte Geld, wenn die Versicherung nicht in Anspruch genommen wird, im zweiten Fall wird das Geld gespart und sogar vervielfacht.

Offensichtlich ist die kumulative Versicherung bei langen Vertragslaufzeiten vielversprechender. Der Betrag kann eine solide Ergänzung der Rente sein.

Häufig übernimmt die Lebensversicherung die Art der Dienstleistung, die bei Abschluss anderer Verträge auferlegt wird. Bei einigen Versicherern müssen Sie beispielsweise Ihr Leben versichern, wenn Sie eine MTPL- oder Hypothekenversicherungspolice abschließen. Beachten Sie, dass solche Anforderungen illegal sind. Sie haben das Recht, sich beim Rospotrebnadzor über Unternehmen zu beschweren, die solche Techniken anwenden.

Lesen Sie die entsprechenden Artikel auf unserer Website - "Personenversicherung" und "Unfallversicherung".

2. Was bestimmt die Kosten der Lebensversicherung? 5 Hauptfaktoren

Die Kosten der Police werden immer individuell festgelegt. Darüber hinaus hat jedes Unternehmen einen eigenen Preisansatz. Es gibt jedoch Standardfaktoren, die die Höhe der Versicherungsprämien (Prämien) beeinflussen.

Berücksichtigen Sie die wichtigsten Parameter, die die Kosten von Versicherungsdienstleistungen beeinflussen.

Faktor 1. Geschlecht und Alter

Jeder Versicherer verwendet Alterstabellen, auf deren Grundlage die Auszahlungsquote in Abhängigkeit von der Anzahl der vollen Jahre des Versicherungsnehmers berechnet wird. Je älter der Kunde ist, desto höher ist der Beitragssatz.

Auch das Geschlecht des Versicherungsnehmers ist wichtig: Die Politik für Männer ist teurer, da eine starke Hälfte der Bevölkerung ein höheres Risiko für Leben und Gesundheit hat.

Faktor 2. Besetzung des Versicherten

Es gibt eine Liste von Berufen, die mit dem täglichen Lebensrisiko verbunden sind.

Feuerwehrleute, Polizeibeamte, Ärzte, die gefährliche Infektionskrankheiten erleiden können, Stuntmen, Rettungskräfte, Testpiloten und Militärpersonal erhalten erhöhte Tarife.

Faktor 3. Ausgewähltes Versicherungspaket

In Lebensversicherungsprogrammen können Sie nicht nur den Tod durch natürliche Ursachen oder einen Unfall, sondern auch andere Risiken einschließen.

Zum Beispiel:

  • Behinderung;
  • Behinderung;
  • Verletzungen und Verletzungen;
  • Chirurgie und Krankenhausaufenthalt.

Je mehr Versicherungsansprüche gestellt werden, desto höher sind die Kosten der Versicherung.

Faktor 4. Der Gesundheitszustand des Versicherten

Ein wichtiger Faktor für die Wertbildung. In dem Fragebogen, den jeder Kunde vor Abschluss eines Vertrages ausfüllt, wird ernsthaft auf den aktuellen Gesundheitszustand des Versicherten geachtet.

Es ist notwendig, frühere Verletzungen und Krankheiten, aktuelle chronische Erkrankungen, anzuzeigen. Die Wichtigkeit, schlechte Gewohnheiten zu haben. Die Versicherer sind an allen Details interessiert - bis zu der Anzahl der pro Tag gerauchten Zigaretten. Experten raten, möglichst korrekte Informationen zu Gesundheit und Lebensstil zu geben.

Wenn die Mitarbeiter nach Abschluss des Vertrages feststellen, dass Sie eine schwere Krankheit, die Sie zum Zeitpunkt der Versicherung hatten, verborgen haben, können sie die Erteilung der Versicherungssumme ablehnen.

Faktor 5. Versicherungsbedingungen

Versicherungstechnisch ist die Versicherung in Laufzeit, Leben und Mischung unterteilt. Die erste Option - die günstigste. Die Lebensversicherung beinhaltet einmalige oder regelmäßige Versicherungsprämien während der gesamten Vertragsdauer.

In der Tabelle wird die Abhängigkeit der Preise von den bestimmenden Faktoren deutlicher dargestellt:

FaktorenAuswirkungen auf die Versicherungskosten
1AlterJe älter der Versicherte, desto höher die Rate
2PaulMänner zahlen mehr für die Lebensversicherung
3BerufVertreter gefährlicher Berufe zahlen einen höheren Satz.
4GesundheitszustandDie Bedeutung von chronischen Krankheiten und schlechten Gewohnheiten
5VertragsdauerBegrenzte Versicherungskosten günstiger

Andere Artikel der Krankenversicherung sind "obligatorische Krankenversicherung" und "freiwillige Krankenversicherung".

3. So versichern Sie Ihr Leben und Ihre Gesundheit - 7 einfache Schritte

Die Lebensversicherung ist ein verantwortliches Ereignis. Eine Person ist für Jahrzehnte und sogar für das Leben versichert. Bevor Sie mit der Gestaltung der Richtlinie fortfahren, sollten Sie daher vorab alle Merkmale und "Unterwasser" -Steine ​​des Prozesses prüfen.

Wir müssen konsequent und intelligent handeln und dabei unsere fachkundige Anleitung einhalten.

Schritt 1. Bestimmen Sie, was wir versichern möchten.

Zunächst müssen Sie genau entscheiden, welche Risiken Sie versichern möchten. Die Auswahl an vorgefertigten Versicherungsprogrammen ist sehr umfangreich.

Sie können in die Versicherung aufnehmen:

  • Arbeitsunfälle;
  • Tod durch Naturkatastrophen;
  • der Beginn einer Behinderung;
  • Tod durch einen Unfall (Straße, Schiene, Luft).

Wählen Sie die Art der Versicherung, konzentrieren Sie sich auf Ihren Beruf, Ihren Lebensstil und andere objektive Umstände.

Schritt 2. Wählen Sie eine Versicherungsgesellschaft

Die richtige Wahl des Versicherers - eine Garantie für pünktliche und vollständige Zahlungen.

Gewisse Unternehmen kümmern sich wirklich um das Wohl ihrer Kunden und zahlen den Versicherungsbetrag vollständig und pünktlich. Zweifelhafte Firmen versuchen unter verschiedenen Vorwänden die Kosten zu senken oder sogar ihre Verpflichtungen aufzugeben.

Ein guter Versicherer zeichnet sich durch folgende Parameter aus:

  • lange Erfahrung im Versicherungsmarkt;
  • eine große Anzahl von Kunden;
  • feste Zahlungen für versicherte Ereignisse für den vergangenen Berichtszeitraum;
  • eine große Anzahl von Zweigen;
  • Verfügbarkeit einer praktischen Website und Möglichkeit der Online-Bearbeitung von Richtlinien;
  • hohe Bewertung von unabhängigen Ratingagenturen.

Zumindest ist es wert, sich auf Online-Feedback zu verlassen - es wird immer mehr Negatives als Positives geben und mehr Beschwerden als Dank. Es ist besser, sich auf die echte Erfahrung Ihrer Freunde und Bekannten zu verlassen.

Schritt 3. Wählen Sie ein Versicherungsprogramm

Je mehr verschiedene Programme von Unternehmen angeboten werden, desto höher ist die Chance, ein Produkt auszuwählen, das für Sie wirklich nützlich ist.

Eine risikobehaftete Versicherung unterscheidet sich grundlegend von der kumulierten. Daher sollten Sie sofort entscheiden, was Sie mehr interessiert - zum Schutz vor unvorhergesehenen Situationen oder langfristigen Investitionen.

Wenn es schwierig ist, sich selbst zu entscheiden, verwenden Sie die Hilfe eines Versicherungsmaklers. Zahlen Sie einmal an einen solchen Spezialisten und er wird für Sie die rentabelste und notwendigste Versicherungsoption auswählen.

Schritt 4. Wir studieren sorgfältig den Versicherungsvertrag

Der Vertrag sollte lange vor der Unterzeichnung geprüft werden. Wenn Sie Zweifel haben, sollten Sie die Agenten sofort benachrichtigen.

Auch die klein gedruckten Notizen und Informationen sind wichtig. Beachten Sie besonders die Abschnitte, in denen nicht versicherungsrechtliche Fälle angezeigt werden. Es ist ratsam, die Vereinbarung einem professionellen Anwalt zu erteilen.

Schritt 5. Dokumente sammeln

Jedes Unternehmen hat seine eigenen Anforderungen an die zur Verfügung gestellten Dokumente. Sie benötigen auf jeden Fall einen Personalausweis, einen Antrag und einen nach allen Regeln ausgefüllten Fragebogen. In den meisten Fällen benötigen Sie ärztliche Gesundheitsbescheinigungen.

Schritt 6. Wir bezahlen das Versicherungspaket

Sie können Dienstleistungen in bar, per Überweisung oder per Überweisung bezahlen. Je nach Art der Versicherung wird die Zahlung als Pauschalbetrag oder in Form von regelmäßigen Beiträgen akzeptiert. Die letztere Option ist wahrscheinlicher, da die Lebensversicherung ein langfristiges Ereignis ist.

Schritt 7. Wir schließen einen Vertrag

Der letzte Schritt - das Signieren des fertigen Dokuments. Vertragsverlängerung - das Verfahren ist mühsam, also beeilen Sie sich nicht, um Ihr Autogramm zu setzen. Lesen Sie die Papiere erneut, stellen Sie sicher, dass Sie nichts verpasst haben, und unterschreiben Sie erst dann.

Beachten Sie, dass einige Versicherungsprogramme nicht sofort wirksam werden, sondern erst nach Ablauf der "Wartezeit". Diese Zeitspanne beträgt 7 bis 14 Tage.

Weitere Artikel zu verwandten Themen - "Policy OMS" und "Policy DMS".

4. Wo es billiger ist, Ihr Leben zu versichern - Überprüfung der TOP-5-Unternehmen mit günstigen Versicherungsbedingungen

Um den Lesern die Auswahl ihrer Versicherungspartner zu erleichtern, haben wir eine Liste der zuverlässigsten Unternehmen zusammengestellt, die rentable und erschwingliche Lebensversicherungsprogramme anbieten.

1) Tinkoff-Versicherung

Eine Tochter der bekannten Marke "Tinkoff". Hat keine jahrelange Erfahrung auf dem Versicherungsmarkt, erfreut sich jedoch bei Bürgern und Unternehmen großer Beliebtheit.

Das Unternehmen führt einen sicheren Kurs in Bezug auf Herstellbarkeit, Zuverlässigkeit und Service auf hohem Niveau. Die meisten Versicherungen können online mit der Zustellung nach Hause ausgestellt werden. Jeder kann bei der Auswahl eines Programms die Hilfe eines Internetberaters verwenden.

2) BINBANK

Gesundheit, Leben, Eigentum, Reiseversicherung und vieles mehr. Achten Sie auf Sparprogramme der B & N Bank, die eine langfristige Absicherung von Gesundheit, Leben und Familiensicherheit ermöglichen.

Ein weiteres innovatives Programm dieses Versicherers heißt Capital in Plus. Tatsächlich handelt es sich dabei um eine Art rentabler Anlage persönlicher Vermögenswerte. Der Vertrag hat eine Laufzeit von 5 Jahren, das geschätzte Jahreseinkommen beträgt 15%. Im Falle des Todes des Versicherungsnehmers erhält das Geld eine im Voraus bestellte Person.

3) MetLife

Ein internationales Unternehmen, das seit 1994 auf dem russischen Markt tätig ist. Die Gesamtzahl der Kunden weltweit beträgt mehr als 2 Mio. Die Spezialisierung ist die Lebens- und Krankenversicherung. Neben der Risikoversicherung bietet ein Vertrag mit dieser Firma viele zusätzliche Vorteile.

Insbesondere die kumulierte Versicherung "Prestige" ermöglicht es, an den renommiertesten Universitäten der Russischen Föderation und der ganzen Welt für einen bestimmten Zeitraum Geld für die Ausbildung eines Kindes zu erhalten, und die "Life Protection" -Politik garantiert Zahlungen bei der Diagnose kritischer Krankheiten.

4) RESO-Garantie

Das Unternehmen ist seit 1991 tätig und bietet seinen Kunden über 100 Versicherungsprodukte für alle Fälle an. Die Agentur "Expert" hat dieses Unternehmen mit der höchsten Bewertung von A ++ (höchste Zuverlässigkeit) bewertet.

Das Programm "Kapital und Schutz" garantiert die Zahlung in jedem Szenario. Selbst wenn der Versicherungsfall nicht vor Ablauf des Vertrages eingetreten ist, erhält der Kunde die Versicherungssumme in voller Höhe.

5) Rosgosstrakh

Der erfahrenste Versicherer in der Russischen Föderation ist der Abtretungsempfänger der 1921 gegründeten Organisation GOSSTRAKH. Das Unternehmen garantiert seinen Kunden einen schnellen Service auf hohem Niveau und bietet volle Transparenz in finanziellen und rechtlichen Angelegenheiten.

Es bietet verschiedene Arten von Lebensversicherungen an - "Kumulatives Programm", "Investition", "Ritual", "Vom Unfall". Ein Finanzberater arbeitet online.

Lesen Sie die Publikation "Reiseversicherung" auf unserer Website.

5. 5 Mythen über die Lebensversicherung

Weit entfernt weiß nicht jeder Bürger der Russischen Föderation, warum er überhaupt das Leben versichern soll und welche Vorteile es bringt, eine Politik zu haben. Es gibt viele Mythen und Missverständnisse hinsichtlich des Versicherungsschutzes für Leben und Gesundheit.

Es ist an der Zeit, die widerstandsfähigsten und gefährlichsten von ihnen zu entlarven.

Mythos 1. "Versicherungsunternehmen sind eine unzuverlässige Investition."

Geld gemäß einer nach allen Regeln ausgeführten Vereinbarung zu erhalten, ist so real wie das Abholen Ihrer Bankeinlagen. Versicherer mit Selbstachtung achten auf ihren guten Ruf und erfüllen stets die Vertragsbedingungen.

Mythos 2. "Sie müssen das Leben nur im Alter versichern"

Grundsätzlich falsche Aussage. Je älter die Person, desto höher die Preise. Und für junge Menschen bieten Unternehmen die günstigsten Bedingungen.

Durch die Unterzeichnung eines Vertrages von 20 Jahren können Sie problemlos eine komfortable Reife erreichen. Dazu müssen Sie mit dem Unternehmen einen Sparvertrag abschließen oder das sogenannte "Überlebensrisiko" in die Versicherungsbedingungen einbeziehen.

Mythos 3. "Eine Lebensversicherung ist nur für Menschen mit einem gefährlichen Beruf notwendig."

Denken Sie, dass gefährliche Situationen ausschließlich im Leben von Feuerwehrleuten, Stuntmännern und Testern neuer Rennwagenmodelle zu finden sind?

Leider nein. Gewöhnliche Fahrer und sogar Fußgänger riskieren nicht weniger auf den Straßen von Großstädten. Wenn Sie wissen, dass Ihnen oder Ihren Familienmitgliedern alle Kosten erstattet werden, wenn etwas passiert, sind das Gehen und Fahren irgendwie ruhiger.

Mythos 4. "Die Zahlung der Versicherungssumme wird durch nichts garantiert"

Im Gegenteil - sehr viel sogar garantiert. Die Kontrolle der Versicherer ist jetzt sehr streng. Lizenzen entziehen sich der geringsten Pflichtverletzung. Wenn die Rechte eines Kunden verletzt werden, können Sie immer vor Gericht oder Rospotrebnadzor gehen.

Mythos 5. "Egal wo Sie die Police kaufen - alle Versicherer sind gleich"

Nein und nein. Der Wettbewerb unter den Unternehmen wächst ständig: Jeder Marktteilnehmer versucht, sich von der Masse abzuheben.

Von hier - eine Vielzahl von Programmen, Aktionen und Angeboten. Der Kunde kann nur einen Vertrag mit den günstigsten Konditionen für sich selbst auswählen.

Wir bieten Ihnen ein informatives Video an, das die Frage nach der Lebensversicherung beantwortet.

6. Schlussfolgerung

Schlussfolgerungen ziehen Die Lebensversicherung ist eine notwendige und nützliche Sache. Eine verantwortungsbewusste und weitsichtige Person sollte auf jeden Fall die Angebote der Versicherer nutzen, um ihre finanziellen und materiellen Interessen zu schützen.

Unser Magazin wünscht seinen Lesern Wohlbefinden, Gesundheit und Erfolg! Wir bieten auch an, den Artikel zu bewerten und Ihre Meinung zum Thema Lebensversicherung in den Kommentaren darzulegen. Wir sehen uns wieder!

 

Loading...